Datenschutzbestimmungen der Fairsport Association (Voxplay Online Shop)

Fairsport Association, Flughofstrasse 39, 8152 Glattbrugg, (nachfolgend „FAIRSPORT“ oder „wir“) legt großen Wert auf Ihre Privatsphäre und nimmt den Schutz Ihrer Personendaten sehr ernst. Es ist uns wichtig, dass Sie mit der Bearbeitung Ihrer Personendaten durch uns einverstanden sind. Mit den nachstehenden Datenschutzbestimmungen wollen wir Ihnen erläutern, wie wir Personendaten bearbeiten.
Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen können durch uns von Zeit zu Zeit abgeändert werden. Sie sollten bei jedem Besuch unseres Online Shops ( www.voxplay.com) (nachfolgend „Webseite“ oder „Online Shop“) die Datenschutzbestimmungen überprüfen. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der jeweils gültigen, zum Zeitpunkt Ihres Besuchs abrufbaren Fassung unserer Datenschutzbestimmungen einverstanden.
Hinweise betreffend die Bearbeitung Ihrer Daten durch Dritte beim Besuch unserer Webseiten (z.B. Goolge Analytics) in den vorliegenden Datenschutzbestimmungen reflektieren den Kenntnisstand von FAIRSPORT zum Zeitpunkt des Verfassens. Wir haben keinen Einfluss auf etwaige Änderungen der Praktiken dieser Dritten. Zwar werden unsere Datenschutzbestimmungen periodisch angepasst, dennoch sollten Sie die jeweils aktuellen
Datenschutzbestimmungen dieser Dritten vor der Nutzung unserer Webseiten überprüfen oder die Bearbeitung Ihrer Daten durch diese Dritten verhindern (Instruktionen hierzu finden Sie in den entsprechenden Kapiteln der vorliegenden Datenschutzbestimmungen).
FAIRSPORT beachtet die gesetzlichen Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzrechts, insbesondere die Vorschriften des Bundesgesetzes über den
Datenschutz (DSG), der Verordnung zum Bundesgesetz über den Datenschutz (VDSG) und des Fernmeldegesetzes (FMG).
1. Nutzung von Personendaten
a.) Welche Personendaten wir bearbeiten
FAIRSPORT sammelt und bearbeitet Personendaten, die durch Sie selbst angegeben werden oder durch die Nutzung unserers Online Shops oder im Rahmen Ihres übrigen Kontakts mit uns anfallen, so beispielsweise:
Persönliche Daten:
– Name und Vorname;
– Adresse (Liefer- und Rechnungsadresse);
– Telefonnummer(n);
– E-Mail-Adresse(n);
Stand Januar 2017
– Geburtsdatum und Alter;
– Geschlecht;
– Sprachpräferenz(en);
– Bestellungs- und Zahlungsinformationen
– Warenkorbinformationen (einschliesslich Bestelldatum, Bestellzeit, Art, Menge und Wert der bestellten Waren, Warenkorb, abgebrochener Warenkorb, Bestellhistorie, etc.);
– Zahlungsinformationen
– Informationen zu durch Sie abonnierten Newslettern, Werbung, etc.;
– Kundendienst-Informationen (Kontaktaufnahmen, Reklamationen, Retouren, etc.);
– Kundenservice-Informationen (Kontaktaufnahmen, Anfragen, Interaktionen mit Helpdesk, etc.); Nutzungsspezifische Informationen
– IP-Adresse Ihrer technischen Geräte;
– Nutzungsdaten, die durch Ihre Nutzung des Online Shops anfallen (wie beispielsweise Häufigkeit und Dauer der Besuche, Zeit und Datum der Besuch,
präferierte Voreinstellungen, Suchbegriffe und –ergebnisse, etc.); oder andere für die Abwicklung der Geschäftsbeziehung oder die Beantwortung einer Anfrage
erforderliche Daten. Das Bearbeiten von Daten umfasst auch das Beschaffen, Speichern, Verwenden, Umarbeiten, Übermitteln, Archivieren und Vernichten
erhobener Personendaten.
b.) Wozu wir Personendaten verwenden
FAIRSPORT kann Personendaten für die nachfolgend erläuterten Zwecke bearbeiten. Die Bearbeitung erfolgt in dem Ausmass, als es für den jeweiligen Zweck im Einzelfall jeweils erforderlich ist. Zunächst bearbeitet FAIRSPORT Ihre Personendaten zum Zweck der Vertrags- und Bestellungsabwicklung, wie beispielsweise dem Versand von Bestellbestätigungen oder Versandanzeigen sowie der übrigen, erforderlichen Kommunikation im Rahmen der Vertrags- und Bestellungsabwicklung, der Auslieferung bestellter Ware an Sie, der Kommunikation mit Ihnen im Fall von Angebotsänderungen, Lieferverzögerungen oder Lieferunmöglichkeiten, der Zahlungsabwicklung, der Identitätsund Bonitätsprüfung im Falle der Wahl der Zahlungsart „Kauf auf Rechnung“, der Bearbeitung von Anfragen Ihrerseits, der Bearbeitung von Reklamationen, Retouren, Gewährleistungsfällen, der Bereitstellung und Gewährleistung eines rund um die Uhr verfügbaren Kundenservices, einschliesslich eines allfälligen Online-Helpdesks, dem Versand von Bewertungsanfragen an Sie nach erfolgter Ablieferung bzw. Vertragserfüllung an Sie, sowie zur Vornahme aller weiteren Handlungen von FAIRSPORT zum Zweck der Vertrags- bzw. Bestellungsabwicklung.
Ferner bearbeitet FAIRSPORT Ihre Personendaten zu Marketingzwecken. Darunter fallen beispielsweise der Versand von Newslettern, Werbung, Informationen zu speziellen Angeboten oder Dienstleistungen von FAIRSPORT etc., die Kontaktaufnahme über verschiedene Kanäle zu Ihnen zwecks Information über bestehende spezielle Angebote oder Dienstleistungen, Werbung, etc., die Durchführung von Preisausschreibungen und Gewinnspielen, die Bereitstellung und Durchführung von Bonusprogrammen für treue Kunden, die Erstellung von Nutzerprofilen zwecks besserer Ausrichtung unseres Angebots und unserer Dienstleistungen auf Sie sowie zwecks Bereitstellung kundenspezifischer Werbung, Angebote, Preisausschreibungen und Gewinnspiele, etc., sowie alle weiteren Handlungen und Massnahmen, die FAIRSPORT im Rahmen des Marketings künftig ergreift. Zudem bearbeitet FAIRSPORT Ihre Personendaten zum Zweck der Kundenanalyse sowie der Marktforschung und Marktanalyse. In diesem Rahmen erfolgen beispielsweise Auswertungen zum Kaufverhalten generell sowie personenbezogen auf unseren Webseiten und in unseren Filialen sowie Auswertungen zum Nutzerverhalten bezüglich unserer Webseite generell sowie personenbezogen.
Schliesslich bearbeitet FAIRSPORT Ihre Personendaten zur Bereitstellung und zur Verbesserung der angebotenen Dienste von FAIRSPORT, sowie zur Analyse des
Nutzerverhaltens bezüglich unserer Webseite.
c.) Von wem und wo Personendaten bearbeitet werden
Wir verwenden Ihre Personendaten innerhalb von FAIRSPORT und mit uns verbundenen Unternehmen. Zudem können Personendaten an externe Dritte als Dienstleister weitergeleitet werden, die Dienstleistungen, wie beispielsweise aber nicht abschliessend das Betreiben einer Webseite, den Versand von Waren oder Informationen (z.B. Newsletter) an Sie, die Abwicklung von Gewinnspielen. Solche externe Dritte können die durch uns weitergeleiteten Personendaten gemäss den mit uns bestehenden Vereinbarungen und innerhalb der durch die vorliegende Datenschutzvereinbarung vorgesehenen Zwecke bearbeiten. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsentscheid dazu verpflichtet sind, werden wir Personendaten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln. Personendaten können im
Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen zur Erbringung von Leistungen durch verbundene Unternehmen oder durch externe Dritte, die Dienstleistungen für FAIRSPORT erbringen, auch ins Ausland (auch in Länder ohne Gesetzgebung, die einen angemessenen Datenschutz gewährleistet) bekannt gegeben werden und dort bearbeitet werden.
2. Verwendung von Datenanalysetools etwa Google Analytics
Unsere Webseiten benutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies, um uns Informationen (Statistiken, Grafiken, etc.) über die Verwendung unserer Webseiten zur Verfügung zu stellen. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird gemäss den zur Zeit dieser Datenschutzerklärung geltenden Datenschutzbestimmungen von Google nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung der durch Cookies von Google erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Bearbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
3. Automatisch gespeicherte Informationen (Log-Dateien)
Beim Besuch unserer Webseite werden automatisch Informationen gespeichert, die für uns keine direkten Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen, beispielsweise der Name des Internet- Providers (evtl. in Verbindung mit dem Namen Ihrer Firma, wenn es sich um Unternehmensnetzwerke handelt), die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Informationen, die auf unserer Website von Ihnen aufgerufen werden, das Datum und die Zeit Ihres Besuchs und das verwendete Betriebssystem und die Version des jeweiligen Browsers. Die Sammlung und Auswertung dieser Informationen erfolgen in anonymisierter Form. Sie dienen einzig dem Zweck, Attraktivität, Inhalt und Funktionalität unserer Webseiten zu verbessern. Die Weitergabe der so gesammelten und ausgewerteten Informationen an Dritte ist in jedem Fall ausgeschlossen.
4. Inhaber der Datensammlung
Der Inhaber der Datensammlung ist Fairsport Association, Flughofstrasse 39, 8152 Glattbrugg.
5. Datensicherheit
a.) Sicherheitsvorkehrungen
FAIRSPORT trifft angemessene technische und organisatorische Massnahmen, um Ihre Personendaten gegen unbefugtes Bearbeiten zu schützen und um für die Vertraulichkeit, die Verfügbarkeit und die Integrität Ihrer Personendaten zu sorgen. Diese Massnahmen sollen die Personendaten auf FAIRSPORT insbesondere gegen folgende Risiken schützen: unbefugte oder zufällige Vernichtung, zufälliger Verlust, technische Fehler, Fälschung, Diebstahl, widerrechtliche Verwendung sowie unbefugtes Ändern, Kopieren, Zugreifen oder andere unbefugte Bearbeitungen. Auch bei der Bekanntgabe Ihrer Personendaten an verbundene Unternehmen oder Dienstleister im In- und Ausland achtet FAIRSPORT auf einen angemessenen Schutz und Sicherheit der Personendaten. Insbesondere verwendet FAIRSPORT als Sicherheitsmassnahme standardmässig die SSL-Verschlüsselung (Secure-Socket-Layer). Geben Sie eine Warenbestellung in unserem Online Shop auf, so werden Personendaten an uns übermittelt. Mit dem SSL-Verfahren schützt man Daten, die ein Kunde über das Internet an den Server eines Unternehmens sendet. SSL gewährt 3-fachen Schutz:
– Die Eingaben, die übermittelt werden sollen, werden verschlüsselt;
– Es ist sichergestellt, dass das Formular nur an den Server zurückgesendet wird, von dem es geöffnet wurde; und
– Es wird geprüft, ob die Daten vollständig und unverändert ihren jeweiligen Empfänger erreichen.
Sie erkennen die SSL-geschützten Bereiche am Schloss-Symbol in Ihrem Browser.
Gesicherte Verbindungen sind in der Regel durch Ihre Adresse erkennbar, die mit „https://“ beginnt. Wenn Sie auf das Schloss-Symbol einen Doppelklick ausführen, dann erhalten Sie nähere Informationen zum Sicherheits-Zertifikat.
b.) Hinweis auf allgemeine Risiken
Bitte beachten Sie, dass das Internet grundsätzlich nicht als sichere Umgebung gilt und via Internet übermittelte Daten unberechtigten Dritten zugänglich sein können, was zur Offenlegung dieser Daten, zur Änderung der Informationsinhalte oder zu technischen Störungen führen kann. Trotz umfangreicher technischer und organisatorischer Sicherungsvorkehrungen können möglicherweise Daten verloren gehen, oder von Unbefugten abgefangen und/oder manipuliert werden.
Es obliegt Ihnen als Benutzer, sich über die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen zu informieren und diesbezüglich geeignete Massnahmen zu treffen. Wenn Sie uns vertrauliche Informationen senden, geschieht dies auf Ihre eigene Gefahr. Wir bitten Sie, falls Sie dies im konkreten Fall für angemessen erachten, uns statt via Internet über einen sicheren Datenübermittlungskanal zu kontaktieren.
c.) Schädliche Komponenten
FAIRSPORT übernimmt keine Verantwortung und leistet keine Gewähr dafür, dass ihre Website und andere im Rahmen des Zugriffs auf die Website benutzte Komponenten, frei von Viren, Würmern, trojanischen Pferden oder anderen schädlichen Elementen ist. Zudem lehnt FAIRSPORT jede Haftung für Manipulationen am EDV-System des Internet-Benutzers durch Unbefugte ab. Dabei weist FAIRSPORT ausdrücklich auf die Gefahr von gezielten Hacking-Angriffen hin.
Zwecks Virenbekämpfung empfiehlt sich die Verwendung von aktuellen Browser-Versionen sowie die Installation von laufend aktualisierter Anti-Virensoftware. Auf das Öffnen von E-Mails unbekannter Herkunft und nicht erwarteter Anhänge eines E-Mails sollte grundsätzlich verzichtet werden.
6. Ihre Rechte
Sie haben gesetzliche Ansprüche auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie auf Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser Daten. Wir erteilen Ihnen auf schriftliche Anfrage an folgende Adresse Auskunft über Ihre gespeicherten Daten:
Fairsport Association
Flughofstrasse 39
8152 Glattbrugg
service@voxplay.com
Daten, die wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten speichern müssen, werden statt einer Löschung gesperrt, um eine Nutzung für andere Zwecke zu verhindern.
7. Externe Links
Unsere Webseiten und deren Inhalte können Links auf Internet-Seiten anderer Unternehmen enthalten. Wir sind nicht verantwortlich für die datenschutzvorkehrungen auf externen Websites, die Sie über diese Links erreichen können. Bitte informieren Sie sich dort über den Datenschutz dieser externen Websites.